Jump label

Bezirksheimatpflege - BayernPortal

Service navigation
A A A
 

BayernID

Your access to all online services in Bavaria. One account for everything!

To the BayernID
Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Space-saving display of "On location"

Please enter a location or a zip code.

Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Bezirksheimatpflege

LOGO Bezirk Mittelfranken

Adress and contact

Street address

Danziger Str. 5

91522 Ansbach

Show location in BayernAtlas. Plan a route by car. Open trip planner for public transport.

Postal address

Postfach 617

91511 Ansbach

Phone

+49 (0)981 4664-5002

Fax

+49 (0)981 4664-5999

Description

Die Bezirksheimatpflege kümmert sich speziell um regionale Kultur und Kultur in der Region. Aufgabe ist es hierbei, sich für die Erhaltung, Erforschung, Pflege, Vermittlung, Verbreitung und Entwicklung des regionalen Kulturgutes einzusetzen. Dabei konzentriert sich die Arbeit auf die Bewahrung und Pflege, Beratung und Koordination des historischen Kulturerbes, sei es die mittelfränkische Geschichte, Bau- und Bodendenkmäler, Archäologie, Volkskunde, Museen und Sammlungen, Archive und Bibliotheken, Musik und Tanz, Schauspiel, Brauch, Tracht, Mundart, Volkstum und Heimatliteratur. Darüber hinaus geht es um die Betreuung und Förderung der Gegenwartskultur in Mittelfranken, die Beratung und Unterstützung der ehrenamtlichen Stadt- und Kreisheimatpfleger, die fachliche und technische Beratung in Fragen der Denkmalpflege sowie der Stadt- und Dorfsanierungen, die Kontaktpflege mit Kultur-, Geschichts- und Heimatvereinen, die Verbreitung des regionalen Kulturgutes durch Vorträge, Publikationen und Veranstaltungen wie etwa Denkmalprämierung, Franconia Judaica, Museumsforum Franken. Als Träger öffentlicher Belange wird die Bezirksheimatpflege bei Flurbereinigungsverfahren, Flächennutzungsplänen, Bebauungsplänen und Raumordnungsverfahren gehört.
 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.