Jump label

Regierung der Oberpfalz / Gewerbeaufsichtsamt - BayernPortal

Service navigation
A A A
 

BayernID

Ihr digitales Bürgerkonto

To the BayernID
Position in the map of Bavaria.

 

On location

Select your location

Space-saving display of "On location"

Select your location

Position in the map of Bavaria.

 

On location

Select your location

Regierung der Oberpfalz

logo_bayerische_gewerbeaufsicht

Gewerbeaufsichtsamt

Adress and contact

Street address

Ägidienplatz 1

93047 Regensburg

Show location in BayernAtlas. Plan a route by car. Open trip planner for public transport.

Postal address

93039 Regensburg

Phone

+49 (0)941 5680-0

Fax

+49 (0)941 5680-1799

Description

Das Gewerbeaufsichtsamt bei der Regierung der Oberpfalz ist als Behörde für die Überwachung und den Vollzug von Vorschriften aus den Bereichen des Arbeits- und Gefahrenschutzes sowie der Produktsicherheit (Marktaufsicht) zuständig.

Die obersten Ziele der Bayerischen Gewerbeaufsicht sind:

  • Die Gesundheit von Beschäftigten und Verbrauchern zu schützen.
  • Durch Beratung und Kontrolle dafür sorgen, dass die Regelungen zum Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz von den Unternehmen beachtet werden.
  • Durch Marktkontrollen Verbraucher vor unsicheren Produkten schützen und die heimische Wirtschaft im Wettbewerb gegen ausländische Billiganbieter stärken.
  • Die Gewährleistung einer menschengerechten Gestaltung der Arbeit.
  • Schutz von Arbeitnehmern und der Bevölkerung vor den Gefahren technischer Anlagen.
  • Schutz der Bürger und der Umwelt vor schädlichen Einwirkungen gefährlicher Stoffe und Strahlen sowie gefährlicher Transportgüter.
  • Schutz des Fahrpersonals vor Überbeanspruchung und der Verkehrsteilnehmer vor den damit verbundenen Gefahren und
  • Schutz weitergehender gesellschaftlicher und sozialer Belange im Arbeitsleben.

 

Logo Gewerbeaufsichtsamt

Das Gewerbeaufsichtsamt bei der Regierung der Oberpfalz ist als Behörde für die Überwachung und den Vollzug von Vorschriften aus den Bereichen des Arbeits- und Gefahrenschutzes sowie der Produktsicherheit (Marktaufsicht) zuständig.

 

Die obersten Ziele der Bayerischen Gewerbeaufsicht sind:

  • Die Gesundheit von Beschäftigten und Verbrauchern zu schützen.
  • Durch Beratung und Kontrolle dafür sorgen, dass die Regelungen zum Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz von den Unternehmen beachtet werden.
  • Durch Marktkontrollen Verbraucher vor unsicheren Produkten schützen und die heimische Wirtschaft im Wettbewerb gegen ausländische Billiganbieter stärken.
  • Die Gewährleistung einer menschengerechten Gestaltung der Arbeit.
  • Schutz von Arbeitnehmern und der Bevölkerung vor den Gefahren technischer Anlagen.
  • Schutz der Bürger und der Umwelt vor schädlichen Einwirkungen gefährlicher Stoffe und Strahlen sowie gefährlicher Transportgüter.
  • Schutz des Fahrpersonals vor Überbeanspruchung und der Verkehrsteilnehmer vor den damit verbundenen Gefahren und
  • Schutz weitergehender gesellschaftlicher und sozialer Belange im Arbeitsleben.

 

Arbeitsschutz

Arbeitsschutz bedeutet, die Gesundheit der Beschäftigten bei der Arbeit zu schützen und wirksam zu fördern. Der Aufgabenbereich ist äußerst vielfältig und reicht vom sicheren Betrieb von Maschinen und Anlagen über die Errichtung und den sicheren Betrieb von Arbeitsstätten und Arbeitsplätzen bis hin zu Fragen der Arbeitszeitgestaltung, Gesundheitsförderung und Arbeitsmedizin. Wir überwachen, ob die Unternehmen ihren Verpflichtungen zum Arbeitsschutz nachkommen. Wir beraten die Unternehmer und setzen wenn notwendig staatliches Recht durch. Dabei agieren wir stets als faires und offenes Gegenüber.

 

Gefahrenschutz

Viele unserer Aktivitäten dienen dem Schutz der Bevölkerung insgesamt. Technische Anlagen (z. B. Tankstellen, Personenaufzüge) stellen nicht nur ein Risiko für die Arbeitnehmer dar, sondern würden im Falle einer Störung häufig auch andere Personen und die Umgebung in Mitleidenschaft ziehen. Darum nutzen unsere Kontrollen allen Bürgerinnen und Bürgern. Wir kontrollieren außerdem den Umgang mit Sprengstoffen und pyrotechnischen Gegenständen, wie z. B. Feuerwerksartikeln und Airbags. Ferner überwachen wir die Einhaltung der Betriebsvorschriften für medizinische Geräte wie Röntgeneinrichtungen. Schließlich kontrollieren wir in den Betrieben auch den Transport gefährlicher Güter.

 

Produktsicherheit

Das Gewerbeaufsichtsamt der Regierung der Oberpfalz ist zentral im Freistaat Bayern zuständig für die Marktüberwachung bei

  • Aktiven Medizinprodukten
  • Explosivstoffen und Pyrotechnik
  • Ortsbeweglichen Druckgeräten

 

Produkte vom Silvesterknaller bis zu komplexen medizinischen Geräten (z. B. Computertomograph) müssen verschiedensten Sicherheitsstandards genügen, wenn sie in Europa verkauft und betrieben werden sollen. Wir kontrollieren im Rahmen unserer Marktaufsichtsfunktion im Zusammenwirken mit den anderen Bundesländern und Staaten der Europäischen Union systematisch die Einhaltung dieser Standards. Wir sorgen dafür, dass unsichere Produkte vom Markt genommen oder nachgebessert werden. Wir beraten bayerische Unternehmen zur Einhaltung der einschlägigen Vorschriften und stärken sie damit im Wettbewerb.

 

Chemikaliensicherheit

Chemikalien sind fester Bestandteil unseres Alltags – am Arbeitsplatz und privat. Wir sorgen unter anderem für die Einhaltung der notwendigen Schutzmaßnahmen beim Umgang mit Chemikalien am Arbeitsplatz. Eine wichtige Aufgabe ist auch die Überwachung der Schädlingsbekämpfung mit Chemikalien.

 

Departments / units

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.