Jump label

Unternehmensnachfolge; Informationsportal zur Übergabe von Unternehmen - BayernPortal

Service navigation
A A A
 

BayernID

Your access to all online services in Bavaria. One account for everything!

To the BayernID
Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Space-saving display of "On location"

Please enter a location or a zip code.

Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Unternehmensnachfolge; Informationsportal zur Übergabe von Unternehmen

Die Website informiert darüber, wie die Unternehmensnachfolge erfolgreich gestaltet werden kann. Neben Fakten zur Nachfolge und Tipps finden Sie hier Kontakte zu Anlauf- und Beratungsstellen sowie Hinweise zu Coaching-Maßnahmen vor der Übergabe.

Description

Angesichts der in den nächsten Jahren häufig anstehenden Generationswechsel ist die erfolgreiche Gestaltung der Unternehmensnachfolge für viele Unternehmer und ihre Mitarbeiter, aber auch für die bayerische Volkswirtschaft von höchster Bedeutung. Damit Unternehmensübergaben erfolgreich verlaufen, ist es deshalb wichtig, diese frühzeitig und systematisch anzugehen. Auf dieser Internetseite finden Sie einen Überblick darüber, was es bei der Unternehmensnachfolge zu beachten gibt.

Unter den Fakten zur Nachfolge werden die sechs häufigsten Probleme bei der Nachfolge aufgeführt. Dazu zählen unter anderem die Finanzierung der Unternehmensübernahme und das Nicht-Loslassen-Können des Betriebsinhabers.

Daneben finden Sie Wissenswertes rund um den Nachfolgeprozess. So muss geklärt werden, um welche Form der Unternehmensnachfolge es sich handelt – geht es zum Beispiel um die Übertragung innerhalb der Familie, den Verkauf des Unternehmens oder die Betriebsverpachtung? Daneben werden Aspekte aufgeführt, die der Übergeber beachten sollte. Er sollte die Nachfolge frühzeitig regeln, den richtigen Nachfolger finden, sein Unternehmen fit machen und das Unternehmen im Erbfall sichern. Auch der Nachfolger sollte einige Punkte klären, wie die Wahl des richtigen Unternehmens und die Finanzierung. Daneben bietet das Internetportal auch Tipps, wie Übergeber und Nachfolger gemeinsam in die Übergabe gehen können. Zum Nachfolgeprozess finden Sie außerdem noch einige Beispiele aus der Praxis.

Ein weiterer Informationsschwerpunkt liegt auf Unterstützung und Beratung. Als Anlaufstelle können die bayerischen Gründeragenturen dienen, wenn Personen mit der Übernahme eines bestehenden Betriebs den Weg in die Selbstständigkeit gehen wollen. Außerdem erhalten Sie über eine Suchmaske die Kontaktdaten weiterer Beratungsstellen, zum Beispiel von Verbänden in Ihrer Nähe. Ebenso enthält das Internetportal Verweise auf weiterführende Informationen zu möglichen Förderungen und zu Angeboten bezüglich Begleitung und Coaching.

In der Rubrik Notfallordner finden sich Tipps für unerwartet eintretende Nachfolgefragen: Was passiert mit dem Unternehmen, wenn der Chef plötzlich ausfällt, etwa nach einem Unfall oder im Zuge einer schweren Erkrankung? Mit einem entsprechenden Notfallplan kann und sollte man sich für diesen Ernstfall rüsten. Er sollte zum Beispiel Dokumente für betriebliche Abläufe enthalten, wie Handlungs- und Kontovollmachten.

Weitere Unterpunkte sind Links zu Nachfolgebörsen, Publikationen sowie Veranstaltungen rund um die Unternehmensnachfolge gewidmet.

Related issues

Status: 02.09.2019

Responsible for editing: Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Responsible for you

For contact details of the responsible authoritiy and local valid information select in "On location" a location.

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.