Jump label

Private Grund- und Mittelschulen, berufliche Schulen; Beantragung der schulaufsichtlichen Genehmigung von Lehrkräften - BayernPortal

Service navigation
A A A
 

BayernID

Your access to all online services in Bavaria. One account for everything!

To the BayernID
Position in the map of Bavaria.

My location: 90403 - Nürnberg Rote X-Schaltfläche zum Aufheben der Ortsauswahl

Please enter another location or another zip code.

Space-saving display of "On location"

My location: 90403 - Nürnberg

Position in the map of Bavaria.

To "On location" site:
90403 - Nürnberg Rote X-Schaltfläche zum Aufheben der Ortsauswahl

Please enter another location or another zip code.

Private Grund- und Mittelschulen, berufliche Schulen; Beantragung der schulaufsichtlichen Genehmigung von Lehrkräften

Privat angestelltes Lehrpersonal bedarf der schulaufsichtlichen Genehmigung.

Description

An privaten beruflichen Schulen sowie privaten Grund- und Mittelschulen arbeiten grundsätzlich vollausgebildete Lehrerinnen und Lehrer für die jeweilige Schulart. Es arbeiten dort aber auch Lehrkräfte die nicht voll für diese Schulart ausgebildet sind, z. B. Lehrkräfte anderer Schularten. Die schulaufsichtliche Genehmigung dieser Lehrkräfte dient der Sicherstellung der Qualität des Unterrichts. Die Genehmigung kann befristet oder unbefristet erteilt werden.

Procedure

Es muss ein schriftlicher Antrag bei der Regierung desjenigen Regierungsbezirks, in dem die Schule ihren Standort hat, gestellt werden.

Deadlines

Der Antrag muss rechtzeitig vor dem geplanten Einsatz der Lehrkraft gestellt werden.

Processing time

Die Bearbeitungsdauer ist abhängig von der Qualität und der Anzahl der Anträge, die bei der jeweils zuständigen Regierung eingehen.

Required documents

  • Zeugnisse über Ausbildung und berufliche Tätigkeit (in Kopie)
  • tabellarischer Lebenslauf mit Angaben über Ausbildungsstätten, Ausbildungsdauer und Prüfungen sowie bisherige Tätigkeiten
  • Dienstvertrag (Arbeitsvertrag oder Honorarvertrag) in Kopie
  • polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate) gemäß § 30 bzw. § 30 a BZRG
  • Selbstauskunft zu Straf- und Ermittlungsverfahren
  • Genehmigung der nebenamtlichen Tätigkeit durch den Dienstherrn (falls erforderlich)
  • Teilnahmebestätigungen der pädagogischen Fortbildungsmaßnahmen (bei Entfristung)
  • ggf. Unterrichtsgenehmigung aus einem anderen Regierungsbezirk in Kopie

Forms

Fees

Befristete schulaufsichtliche Genehmigung: Es fallen Kosten fallen. Diese können bei der jeweiligen Regierung erfragt werden.

Legal bases

Remedy

Status: 09.12.2019

Responsible for editing: Regierung von Schwaben

Responsible for you

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.