Sprungmarken

Regierung von Oberbayern / Sachgebiet 42.3 - Berufliche Schulen für Gesundheit, Sozialwesen, Hauswirtschaft - BayernPortal

Servicenavigation
A A A

BayernID

Ihr digitales Bürgerkonto

Zur BayernID
Position in der Bayernkarte

 

Vor Ort

Wählen Sie Ihren Ort aus

Platzsparendere Anzeige der "Vor Ort"-Auswahl

Wählen Sie Ihren Ort aus

Position in der Bayernkarte

 

Vor Ort

Wählen Sie Ihren Ort aus

Regierung von Oberbayern

Sachgebiet 42.3 - Berufliche Schulen für Gesundheit, Sozialwesen, Hauswirtschaft

Kontaktdaten

Hausanschrift

Maximilianstraße 39

80538 München

Standort im BayernAtlas anzeigen. Autoroute planen. Fahrplan für öffentliche Verkehrsmittel aufrufen.

Postanschrift

80534 München

Telefon

+49 (0)89 2176-0

Telefax

+49 (0)89 2176-2914

Informationen

1. Schulaufsicht über die öffentlichen und privaten hauswirtschaftlichen, sozialpädagogischen und sozialpflegerischen Berufsfachschulen, Fachschulen und Fachakademien sowie über die Berufsfachschulen des Gesundheitswesens

2. Beratung der unter Nr. 1 genannten Schulen

3. Fachliche Angelegenheiten der hauswirtschaftlichen, sozialpädagogischen und sozialpflegerischen Berufsfachschulen, Fachschulen und Fachakademien

4. Pädagogisch-fachliche Angelegenheiten der Berufsfachschulen des Gesundheitswesens

5. Pädagogisch-fachliche Mitwirkung bei den unter Nr. 1 genannten Schulen bei der

  • Errichtung von Schulen
  • schulaufsichtlichen Genehmigung von Neu-, Um- und Erweiterungsbauten
  • finanziellen Förderung
  • Genehmigung des Lehrpersonals

6. Mitwirkung bei der dienstlichen Beurteilung der Schulleiter und stellv. Schulleiter der unter Nr. 1 genannten staatlichen Schulen

7. Mitwirkung bei der Aus- und Fortbildung des Lehrpersonals der unter Nr. 1 genannten Schulen

8. Mitwirkung bei der Anstellungsprüfung im Bereich des STMELF, Fachrichtung Hauswirtschaft

9. Fachliche Angelegenheiten im allgemeinbildenden Fach Sozialkunde

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.