Jump label

Staatsarchiv Coburg - BayernPortal

Service navigation
A A A
 

BayernID

Ihr digitales Bürgerkonto

To the BayernID
Position in the map of Bavaria.

 

On location

Select your location

Space-saving display of "On location"

Select your location

Position in the map of Bavaria.

 

On location

Select your location

Staatsarchiv Coburg

Staatliche Archive Bayerns Logo

Adress and contact

Street address

Herrngasse 11

96450 Coburg

Show location in BayernAtlas. Plan a route by car. Open trip planner for public transport.

Postal address

Herrngasse 11

96450 Coburg

Phone

+49 (0)9561 42707-0

Fax

+49 (0)9561 42707-20

Description

Das Staatsarchiv Coburg ist die für alle Fragen des Archivwesens in der Stadt und im Landkreis Coburg zuständige staatliche Fachbehörde. Der Archivsprengel umfasst das Gebiet der kreisfreien Stadt und des Landkreises Coburg in ihrem jeweiligen Umfang mit allen darin gelegenen staatlichen Behörden und Gerichten, auch soweit deren Zuständigkeit über das Gebiet des Landkreises hinausreicht (z.B. Landgericht, Staatsanwaltschaft, Finanzamt, Vermessungsamt, Arbeitsamt, Gewerbeaufsichtsamt). Die historische Zuständigkeit erstreckt sich auf das ehemalige Herzogtum Sachsen-Coburg und dessen Vorläufer (Neue Herrschaft der Grafen von Henneberg, sächsische Ortlande in Franken, Pflege Coburg, Fürstentum Coburg) bzw. auf den nach der Auflösung der Personalunion Sachsen-Coburg und Gotha 1919 entstandenen Freistaat Coburg bis zu seiner Eingliederung in den Freistaat Bayern 1920.

Das Staatsarchiv verwahrt derzeit (31.12.2018) ca. 405.536 Archivalieneinheiten, darunter etwa 14.200 Urkunden, 10.500 Karten und Pläne sowie 14.000 Fotos und Bilder, im Gesamtumfang von rund 4.050 laufenden Metern (lfm). Die modernen Bestände werden durch Abgaben von Behörden, Gerichten und sonstigen öffentlichen Stellen des Freistaates Bayern im Zuständigkeitsbereich laufend ergänzt.

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.